Immer wieder hochwertige Lovetoy-Geschenke im Amorelie Adventskalender

Wie gut schneidet der Inhalt des Amorelie Adventskalenders 2019 ab?

Warum immer nur den gleichen Adventskalender kaufen, wenn es so viele interessante Angebote auf dem Markt gibt? Das Angebot von Amorelie gilt bei vielen als bester Adventskalender 2019 für Paare und Singles. Hierbei handelt es sich um kein normales Produkt, hinter dessen Türchen sich Schokolade befindet, vielmehr können als Inhalt Sexspielzeuge und anderer Toys erwartet werden. Hierzu gehören hochwertige Produkte, die sowohl Frauen als auch Männern Spaß bringen.

der Inhalt des Amorelie Adventskalenders 2019

Welche Versionen des Amorelie  Adventskalender gibt es?

Bereits wie 2017 und 2018, ist es auch in diesem Jahr möglich, sich zwischen der Classic- und Luxury-Variante zu entscheiden in der der Inhalt Premium ist, hinzu kommt zum ersten mal die Selflove-Version. Hierbei differenzieren sich die Kalender in unterschiedlichen Aspekten wie:

  • Design
  • Preis in Euro
  • Qualität
  • Inhalt

Wichtig ist es somit, sich schon vorher ein Bild der beiden Varianten zu machen, um sich dann für den Adventskalender entscheiden zu können, der auch sicher seinen Wünschen und Vorstellungen am ehesten entspricht. Über das Internet gibt es dabei am einfachsten die nötigen Informationen. Besonders hochwertig bei der Füllung des Amorelie Adventskalenders ist der enthaltene Womanizer

Ist der Womanizer sein Geld wert?

In dem Kalender von Amorelie, befindet sich dieses Jahr ein Womanizer. Hierbei handelt es sich um eines der hochwertigsten Toys, die je enthalten waren. Beispielsweise ist zu benennen, dass das weiche Silikon des Sexspielzeugs den Frauen schmeichelt. Weiterhin ist die einwandfreie Funktion mit Druckwellen zu benennen, welche die Klitoris komplett ohne Berührung stimuliert. Mit den Womanizer-Produkten kommen somit die meisten Damen sehr schnell zum Höhepunkt.

Versionen des Amorelie  Adventskalender

Der einfache Kauf von einem Womanizer

Besonders einfach ist die Bestellung über das Internet möglich, hier haben die User die beste Erfahrung gemacht. Im Netz kann man u. a. die Webseite von Amorelie besuchen, um sich schnell und einfach über die verschiedenen Modelle auf dem Laufenden zu halten. Weiterhin kann man aber auch Fachgeschäfte besuchen, wenn man das Produkt erst einmal selbst in Augenschein nehmen möchte.

In beiden Fällen kann mit einem angemessenen Preis gerechnet werden, welcher der hochwertigen Qualität des Sexspielzeugs zu schulden ist. Hier auf der Seite bekommt man auch gleich Informationen darüber, ob es neue Modelle gibt und was diese zu bieten haben.

Adventskalender oder direkt

Fazit – Adventskalender oder direkt ein Toy?

Wenn man sich für einen Weihnachtskalender entscheidet, ist es, sodass man eine ganze Sammlung an hochwertigen Sexspielzeugen erhält. Hierbei kann es sich durchaus um Produkte handeln, die man benötigt, aber auch einige die man nicht so dringend braucht. Wenn man sich hingegen direkt für den Womanizer entscheidet, weiß man genau, was man bekommt. Entsprechend geht es darum, selbst zu entscheiden was einem besser gefällt und was man aktuell eher gebrauchen könnte. Als Geschenk bieten sich aber die Adventskalender auf jeden Fall mehr an

  1. https://www.bild.de/lifestyle/2017/adventskalender/das-grosse-adventskalender-abc-53874016.bild.html
  2. https://www.t-online.de/leben/familie/id_82612408/adventskalender-die-zehn-besten-alternativen-zu-schokolade.html